MAGMAacademy

Simulation und Druckguss - Grundlagen, Prozessauslegung, Gießsystemberechnung

Dieses Seminar behandelt die Grundlagen zur Werkzeug- und Prozessauslegung von Druckguss, speziell für das Kaltkammer-Druckgussverfahren. Verfahrensauslegung und Anschnittberechnung werden zusammen mit Beispielen aus der Simulation von Druckgussprozessen mit MAGMA5 veranschaulicht.

 

Darüber hinaus erhalten Sie Informationen zu grundlegenden Bewertungskriterien für die Beurteilung von gießtechnischen Layouts und Werkzeugkonzepten.

 

Dabei steht die Betrachtung des Wärmehaushalts, der Formlebensdauer und der Einflussfaktoren auf die Prozessstabilität im Fokus. Abschließend lernen Sie typische Druckgussfehler kennen und erfahren, wie Sie diese mittels Simulation vermeiden können. Mithilfe dieser Informationen diskutieren Sie zusammen mit den Dozenten Ergebnisse aus der Gießprozess-Simulation anhand von konkreten Beispielen.

 

Teilnehmer: Neueinsteiger im Bereich Druckguss, Konstrukteure, Mitarbeiter aus Fertigung und Qualitätssicherung

 

Dauer: 2 Tage

 

Termin: 4.-5. April 2017

 

Ihre Investition: 650 EUR (zzgl. 19% MwSt.)

 

Veranstaltungsort:

MAGMA Gießereitechnologie GmbH
Kackertstraße 11
52072 Aachen
MAGMAacademy, 2. Etage




       Zurück
Programmübersicht und Anmeldung

Simulation und Druckguss - Grundlagen, Prozessauslegung, Gießsystemberechnung


ThumbImage Download Flyer
Seminare 2017

Alle Seminare 2017 mit Terminen auf einen Blick.


ThumbImage Download PDF