10. VDI-Fachtagung: Gießtechnik im Motorenbau 2019

29.01.19 - 30.01.19

Besuchen Sie unseren Vortrag zum Thema "Methodische Integration virtueller gießtechnischer Optimierung in der Bauteilentwicklung zur betriebsfesten und robusten Auslegung von hochbelasteten Al-Gussteilen"

Die VDI-Fachtagung „Gießtechnik im Motorenbau“ ist im Laufe der Jahre zum wichtigsten Forum für Gießer und Motorenbauer im deutschsprachigen Raum geworden. Am 29. und 30. Januar 2019 treffen sich zum 10. Mal rund 400 Experten in Magdeburg, um sich über Innovationen und Trends im Markt auszutauschen. Erstmals wird es parallel zum Pkw-Programm eine neue Tagung für Experten der Groß- und Nutzfahrzeugindustrie geben. Eine große Fachausstellung sowie Fahrzeug- und Poster-Präsentationen, Exkursionen und Workshops bilden den Rahmen.

Die Top-Themen:

  • Powertrain 2030 – geprägt von Diversifizierung
  • Zukunft des Verbrennungsmotors in Pkw, Nutzfahrzeugen und Off-Highway-Anwendungen
  • Additive Verfahren in der Gussfertigung
  • Innovative Produktion: Verfahren – Werkzeuge – Werkstoffe
  • Strategische Herausforderungen der Gießereiindustrie durch Verschiebungen der Wertschöpfungsketten im Mobilitätssektor

Tagungsleitung:

Dr.-Ing. Götz Hartmann, MAGMA Gießereitechnologie GmbH, Aachen

Herr Dr. Hartmann studierte am Gießereiinstitut der RWTH in Aachen und promovierte dort 1989. Derzeit bekleidet Herr Dr. Hartmann bei MAGMA das Amt des Prokuristen u. a. zuständig für den Bereich „Business Development“. Zudem arbeitet Herr Dr. Hartmann seit fast 20 Jahren im BDG Fachausschuss „Konstruieren und Gießen“ und im Programmausschuss der VDI Tagung „Gießtechnik im Motorenbau“. 

Veranstaltungsort Magdeburg

Maritim Hotel Magdeburg

Weitere Informationen: www.vdi-wissensforum.de

Programmflyer

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz