11. VDI-Fachtagung „Gießtechnik im Motorenbau 2021“

02.02.21 - 03.02.21

Gusskomponenten im Motorenbau bleibt zentrales Innovationsfeld der Automobilindustrie

Die aktuellen Veränderungen durch E-Mobilität und Downsizing-Konzepte stellen klassische Motoren- und Komponentengießereien vor neue Herausforderungen. Überdacht und angepasst werden müssen Gusswerkstoffe, Form- und Kernherstellungsverfahren, Entwicklungspartnerschaften und Qualitätssicherungskonzepte. Es stellen sich unter anderem diese Fragen:

  • „E-Antriebe first!“ und die Folgen für die Entwicklungs- und Zuliefererlandschaft
  • Entwickler und Zulieferindustrie von Antriebstechnik im Zeichen von wechselnden Trends und Paradigmen
  • Realistische Einschätzungen der Ingenieurcommunity
  • Nachhaltig, umweltfreundlich und wirtschaftlich: Chancen von Motorisierungsvarianten im freien Wettbewerb
  • Anforderungen und Potenzial an Gussteile von zukünftigen Antriebssträngen

weitere Informationen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Infos zum Datenschutz    -    Impressum


Ablehnen Akzeptieren