Seminar: Gießprozesssimulation in der Bauteilentwicklung

24.07.19 - 25.07.19

Zielsetzung:

Virtuelle Methoden sind zur Unterstützung einer beschleunigten Produktentwicklung und treffsicheren Fertigungsoptimierung
nicht zu ersetzen. Gußkomponenten spielen im Fahrzeugbau, in der Antriebs- und Energietechnik, im Anlagen- und Maschinenbau immer schon eine Schlüsselrolle. Mit keinem anderen Fertigungsverfahren lassen sich komplexe, hoch funktionsintegrierte Designs so kostengünstig realisieren
wie in Guss. Zur Optimierung der Fertigung hat sich die Simulation von Gießprozessen in den Gießereien in den letzten 30 Jahren weltweit fest etabliert.

Heute sind Technologien verfügbar, die auf Grund ihrer Benutzerfreundlichkeit und dem enthaltenem Expertenwissen direkt in der Gusskomponentenentwicklung eingesetzt werden können: Das Ergebnis sind robuste Designs, früh verfügbare neutrale Machbarkeitsstudien
und Karten von Bauteileigenschaften für Festigkeits- und Lebensdauerberechnungen.

In diesem VDI-Seminar vermitteln wir Ihnen die Grundlagen zur Nutzung der virtuellen Optimierung von Gusskomponenten und Gießverfahren im Rahmen der Komponentenentwicklung. Neben den Potenzialen dieser Technologie und deren theoretischen Grundlagen lernen Sie auch, Ergebnisse zu richtig zu interpretieren und zu bewerten.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen der Gußkomponentenentwicklung:

• Konstruktion u. Entwicklung

• Up-Front Qualitätssicherung, Forward Sourcing, Zulieferermanagement

• Berechnung und virtuelle Komponentenauslegung

• Planung u. Produktion

Seminarleitung:

Dr.-Ing. Götz Hartmann, MAGMA Gießereitechnologie GmbH, Aachen

Herr Dr. Hartmann studierte am Gießereiinstitut der RWTH in Aachen und promovierte dort 1989. Derzeit bekleidet Dr. Herr Hartmann bei MAGMA das Amt des Prokuristen u.a. zuständig für den Bereich „Business Development“. Zudem arbeitet Herr Dr. Hartmann seit fast 20 Jahren im BDG Fachausschuss „Konstruieren und Gießen“ und im Programmausschuss der VDI Tagung „Gießtechnik im Motorenbau“. 

Referenten:

• Laura Leineweber, MSc.

• Dipl.-Ing Matthias Bodenburg

• Daniel Schmidt

alle MAGMA bzw. MAGMAacademy

Veranstaltungsort Fürth

Fürther Hotel Mercure Nürnberg West, Laubenweg 6, 90765 Fürth

Seminarflyer

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz