Fact Sheet MAGMAhpdc

HIGHLIGHTS IN MAGMAhpdc 5.5

Neue Möglichkeiten zur Vorhersage des Transports eingeschlossener Luft während der Formfüllung mit

  • Neuem Algorithmus für Lufttransport in der Schmelze und quantitativem Luftergebnis
  • Kurven zur Vorhersage der Menge an Luft und Bewertung der Entlüftung
  • Vakuum als Variable für die virtuelle Versuchsplanung und Optimierung der Entlüftung
  • Erweitertem Speisungsmodell für Druckguss unter Berücksichtigung der dritten Phase
  • Gemeinsamer Bewertung aller Volumendefizite (Luft und Speisungsporen) in einem Ergebnis
  • Genauere Berechnung der Zuhaltekraft

IHR NUTZEN

Die neuen und erweiterten Möglichkeiten zur Vorhersage von Luft und Speisungsfehlern in MAGMAhpdc

  • sparen Zeit und Aufwand für den Anwender bei Projektauslegung und -auswertung
  • machen Vorhersagen zu Lufteinschlüssen und Speisungsporositäten treffsicherer und Entscheidungen begründbar
  • verkürzen die Zeit von der Idee bis zum Serienprozess durch Optimierung von Entlüftung und Prozess
  • führen zu mehr Sicherheit und Robustheit im Druckgießprozess durch einheitliche Bewertbarkeit aller Volumendefizite

Für den Download des PDFs hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten (Sie erhalten den Download-Link per E-Mail) und stimmen damit der Verarbeitung und Speicherung durch die MAGMA Giessereitechnologie GmbH in Aachen zu.  Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Für weitere Informationen, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, folgen Sie bitte diesem Link zu unserer Datenschutzerklärung.

Download Fact Sheet

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Infos zum Datenschutz    -    Impressum


Ablehnen Akzeptieren