Coaching MAGMAstress

MAGMAstress bietet vielfältige Varianten und Wege, Eigenspannungen, Rissgefahren und Verzug zu simulieren. In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten, Neuerungen und aktuellen Methoden in der Anwendung dieses Moduls. Anhand realer Beispiele werden der systematische Aufbau und die Auswertung von Spannungssimulationen diskutiert und bearbeitet.

Erweitern Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen im Umgang mit Spannungssimulationen und profitieren Sie vom praxisorientierten Know-how Ihres Trainers.

Der Workshop ist in die Prozessschwerpunkte Sandguss und Dauerformguss aufgeteilt.

Inhalte:

  • Theoretische Grundlagen für eine effektive Nutzung von MAGMAstress
  • Optimierter Simulationsaufbau für schnelle Berechnungen
  • Systematische Auswertung von Spannungssimulationen, um Probleme wie Risse und Verzug zuverlässig zu erkennen und bewerten zu können
  • Nutzung neuer Entwicklungen und Methoden

Dauer: 1 Tag

Termine:

  • Sandguss: 27. September
  • Dauerformguss: 27. September

Voraussetzung: Erfahrung als MAGMAstress Anwender

Teilnehmer: Anwender, die ihr Wissen rund um die Berechnung von Spannungen vertiefen bzw. auffrischen wollen

Ihre Investition: 500 EUR (zzgl. 19% MwSt.)

Veranstaltungsort:
MAGMA Gießereitechnologie GmbH
Kackertstraße 11
52072 Aachen
MAGMAacademy, 2. Etage

Coaching MAGMAstress

Programmübersicht und Anmeldung

Download Flyer

Seminarübersicht

Alle Seminare 2018 mit Terminen auf einen Blick.

Download PDF

Ihre Ansprechpartner bei der MAGMAacademy

Laura Leineweber, M.Sc.
Dipl.-Ing. Tristan Kotthoff
Malaika Heidenreich

Telefon: +49 241/88901-99

E-Mail: E-Mail anzeigen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz