Simulation von Gusseisen - Grundlagen, Metallurgie, Gussfehler

In diesem Seminar lernen Sie wichtige Einflussgrößen auf die Eigenschaften von Eisenlegierungen als Guss- und Konstruktionswerkstoff kennen. Außerdem erfahren Sie, wie die Gießprozess-Simulation den Herstellungsprozess begleitet und optimiert.

Die Möglichkeiten der Gießprozess-Simulation zur Vorhersage von Gussteilqualität und Bauteileigenschaften werden ausführlich vorgestellt. Schwerpunkt ist die Diskussion wichtiger Einflüsse von Fertigungsbedingungen auf Gussfehler, Gefüge und lokale Eigenschaften, die anhand der Versuchsplanung und autonomen Optimierung ausgewertet werden. Ziel der Veranstaltung ist die Erarbeitung gezielter Maßnahmen zur Einstellung von robusten Fertigungsbedingungen und optimierten Gießtechniken im Eisenguss.

Das Seminar findet dieses Jahr in der MAGMAacademy in englischer Sprache statt. Selbstverständlich ist dieses Seminar auch bei Ihnen vor Ort in deutscher oder englischer Sprache buchbar.

Teilnehmer: Fachleute aus Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung und Fertigung in Ihrer Eisengießerei, Anwender sowie Nutzer von Simulationsergebnissen innerhalb der Prozesskette

Dauer: 1 Tag

Termin: 28. November 2018

Ihre Investition: 650 EUR (zzgl. 19% MwSt.)

Veranstaltungsort:

MAGMA Gießereitechnologie GmbH
Kackertstraße 11
52072 Aachen
MAGMAacademy, 2. Etage

 

Simulation von Gusseisen - Grundlagen, Metallurgie, Gussfehler

Programmübersicht und Anmeldung

Download PDF

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter E-Mail anzeigen!

Gerne können Sie uns auch Ihre Bewerbungsunterlagen per Post zusenden:

MAGMA GmbH
Kackertstr
. 11
52072 Aachen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz