Einmal um die Welt, bitte!

Viele neue Eindrücke in fünf Tagen: Für Sebastian Koldorf, Vertriebsmitarbeiter der MAGMA, ging es jetzt beruflich nach Bangkok, in die pulsierende Hauptstadt Thailands. Zum Sightseeing? Ganz im Gegenteil. Dort traf er Jan Wüthrich, der beim lokalen Partner „M5 Engineering“ der MAGMA arbeitet. Zusammen mit ihm nahm er an der dreitägigen Metal und Metallurgy Messe teil. 

Außerdem stand ein Stranggussseminar für potentielle Anwender von MAGMASOFT® auf ihrer Agenda, bei dem Entscheidungsträger von lokalen, stahlproduzierenden Unternehmen und internationalen Stahlkonzernen anwesend waren. Thematisiert wurde unter anderem wie man mit Hilfe von MAGMA CC die Produktivität erhöhen und auf diesem Weg die Qualität des Strangusses verbessern kann. „Kosteneffizienteres Arbeiten ist damit vorprogrammiert“, sagt er. Organisiert wurde die Veranstaltung von M5 Engineering in enger Kooperation mit Prof. Dr. Pruet an der King Mongkut´s University of Technology. „Die Rückmeldungen der über 40 Seminarteilnehmer waren durchweg positiv“, betont Sebastian Koldorf.  Neben Referenten der MAGMA GmbH waren auch Vortragende von MAGMA Singapur, M5 Engineering und der Universität geladen. Im Anschluss an das Seminar gab es eine Diskussionsrunde, bei der die Teilnehmer Gelegenheit hatten, Fragen zu stellen. Die Führung durch die Labore der Universität rundete die Veranstaltung ab. „Der nächste Schritt ist die Qualitäts- und Kostenoptimierung mit MAGMA CC in konkreten Projekten mit den stahlproduzierenden Unternehmen durchzuführen“, blickt er in die Zukunft.

M5 Engineering

M5 Engineering (Thailand) wurde im Jahr 2013 gegründet, um MAGMA in Thailand zu repräsentieren. Sie bieten Lösungen für Gießereien, um die Gussqualität zu verbessern und den gesamten Gießereiprozess durch den Einsatz der MAGMA-Gießprozess-Simulation MAGMASOFT® zu optimieren.

Presse-Service

Sie möchten in den Presseverteiler aufgenommen werden oder benötigen Hintergrundinformationen oder Bildmaterial?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt auf:

PR und Marketing
press@magmasoft.de
Tel. +49 241 88901 0

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz