MAGMA-Information

Wir alle befinden uns aktuell in einer noch nie da gewesenen Situation. Trotzdem ist es wichtig, die Wirtschaft am Laufen zu halten und miteinander die schwierige Zeit zu meistern.

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und externen Partner haben für uns den höchsten Stellenwert. Gleichzeitig werden wir auch in Krisenzeiten alles versuchen, um unter den notwendigen Einschränkungen unseren Geschäftsbetrieb aufrechtzuhalten.

Angesichts der nun auch in Europa stattfindenden Ausbreitung des Corona-Virus informieren wir Sie darüber, wie wir mit der Situation umgehen und was Sie von uns erwarten können. Grundlage der Maßnahmen zum Infektionsschutz bei der MAGMA GmbH und in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden und externen Partnern sind die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts.

Wir sind uns unserer Leistungspflicht als Lieferant oder Dienstleister unabhängig von der Corona-Situation bewusst! Dazu gehört es auch, unsere gemeinsam laufenden Projekte voranzubringen, damit Sie als unsere Kunden Ihre Ziele auch unter den aktuellen Umständen erreichen.

Damit Sie produktiv bleiben können, stellen wir sicher, dass Sie unsere Leistungen wie gewohnt nutzen können:

  • Alle Ansprechpartner aus unserem Unternehmen sind über die bekannten Kommunikationskanäle unabhängig von ihrem Standort erreichbar. 
  • Unser Support steht ohne Einschränkungen telefonisch, per E-Mail und über Webmeeting zur Verfügung.
  • Alle geplanten und auch zukünftigen Termine und Dienstleistungen können auf Wunsch remote abgewickelt werden.
  • Abstimmungsmeetings können jederzeit als Video-Konferenzen oder Webmeetings abgehalten werden.
  • Auch unsere MAGMAacademy steht ohne Einschränkung telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

In diesem Sinne bleibt das MAGMA Team in dieser für uns alle schwierigen Zeit Ihr Partner, auf den Sie setzen können!

  • Nutzen Sie kurzfristig die Kompetenz der MAGMA-Ingenieure unserer Anwendungstechnik in Engineeringprojekten zur konkreten Problemlösung laufender Teile oder bei der Unterstützung von neuen Entwicklungen.
  • Sprechen Sie mit unserer MAGMAacademy über Möglichkeiten zum E-Learning, um das Potenzial von MAGMASOFT® Produkten noch besser auszuschöpfen.
  • Lassen Sie uns gerade jetzt über die Zeit nach der Krise reden, um in einem Implementierungsprojekt den Nutzungsgrad Ihrer Installation in Ihrem Unternehmen konsequent zu steigern.

Bleiben Sie gesund

Ihre MAGMA

Presse-Service

Sie möchten in den Presseverteiler aufgenommen werden oder benötigen Hintergrundinformationen oder Bildmaterial?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt auf:

PR und Marketing
press@magmasoft.de
Tel. +49 241 88901 0

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz