Prozessschulung I

Die Prozessschulung I besuchen Sie im direkten Anschluss an die Grundschulung und intensivieren dort die Anwendung der Simulation bezogen auf einen bestimmten Werkstoff oder Ihren Gießprozess.

Inhalte:

  • Nutzung der modulspezifischen Softwaremöglichkeiten
  • Erarbeitung der werkstoff- und prozessspezifischen Inhalte
  • Detaillierte Auswertung der Ergebnisse
  • Gezielte Bewertung von Teilergebnissen und Ableitung von Maßnahmen
  • Kennenlernen weiterführender Funktionen der Software

Dauer: 2 Tage

Voraussetzung: Grundschulung

Ihre Ansprechpartner bei der MAGMAacademy

Dipl.-Ing. Tristan Kotthoff
Malaika Heidenreich
Laura Leineweber, M.Sc.

Telefon: +49 241/88901-99

E-Mail: E-Mail anzeigen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Infos zum Datenschutz    -    Impressum


Ablehnen Akzeptieren