Prozessschulung I

Die Prozessschulung I besuchen Sie im direkten Anschluss an die Grundschulung und intensivieren dort die Anwendung der Simulation bezogen auf einen bestimmten Werkstoff oder Ihren Gießprozess.

Inhalte:

  • Nutzung der modulspezifischen Softwaremöglichkeiten
  • Erarbeitung der werkstoff- und prozessspezifischen Inhalte
  • Detaillierte Auswertung der Ergebnisse
  • Gezielte Bewertung von Teilergebnissen und Ableitung von Maßnahmen
  • Kennenlernen weiterführender Funktionen der Software

Dauer: 2 Tage

Voraussetzung: Grundschulung

 

Termine in 2018:

Im direkten Anschluss an die Grundschulung Druckguss:

  • Druckguss: 6.-7. Dezember

 

Termine in 2019:

Im direkten Anschluss an die Grundschulung Sandguss:

  • Gusseisen: 10.-11. Januar, 7.-8. Februar, 14.-15. März, 4.-5. April, 9.-10. Mai, 6.-7. Juni, 25.-26. Juli, 22.-23. August, 19.-20. September,
    7.-8. November
  • Stahlguss: 10.-11. Januar, 14.-15. März, 9.-10. Mai, 25.-26. Juli, 19.-20. September
  • NE-Sand/Niederdruck-Sandguss: 7.-8. Februar, 4.-5. April, 6.-7. Juni, 22.-23. August, 7.-8. November

 

Im direkten Anschluss an die Grundschulung Druckguss:

  • Druckguss: 21.-22. Februar, 21.-22. März, 23.-24. Mai, 11.-12. Juli, 5.-6. September, 24.-25. Oktober, 5.-6. Dezember

 

Im direkten Anschluss an die Grundschulung Kokillen-/Niederdruckguss:

  • Kokillen-/Niederdruckguss: 24.-25. Januar, 11.-12. April, 8.-9. August, 21.-22. November

 

Weitere Prozessschulungen I:

  • Spannungen im Sandguss: 12.-13. Februar, 14.-15. Mai, 13.-14. August, 12.-13. November
  • Spannungen im Dauerformguss: 26.-27. Februar, 21.-22. Mai, 27.-28. August, 26.-27. November
  • Kernfertigung: 12.-13. Februar, 14.-15. Mai, 27.-28. August, 12.-13. November

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter E-Mail anzeigen!

Gerne können Sie uns auch Ihre Bewerbungsunterlagen per Post zusenden:

MAGMA GmbH
Kackertstr
. 11
52072 Aachen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz